Eyeliner Tutorial

Hallo ihr Lieben,
ich weiß von vielen, dass sie Schwierigkeiten dabei haben, sich selbst ihren Eyeliner so zu ziehen, dass er schön aussieht, sauber ist und sich vor allem der Augenform anpasst.

Deshalb habe ich euch eine kleine Hilfestellung zusammen gestellt, denn eigentlich ist es ganz einfach, die richtige Form für sich selbst zu finden. Diese kleine Schritt für Schritt Anleitung zeigt euch einen kleinen Trick, den ihr verwenden könnt, damit euer Eyeliner perfekt wird!

Was viele vergessen ist, dass sie unbewusst die Augenform verändern, wenn sie den Eyeliner falsch malen. Hier auf dem obersten Bild, könnt ihr sehen, wie ihr nachmessen könnt, welche Linie für euer Auge optimal ist. Die meisten orientieren sich nämlich, beim geschlossenen Auge auf die Form des Auges und sorgen dafür, dass der Eyeliner zu grade oder zu schräg wird. Der Trick ist, sich bei geöffnetem Auge am unteren Rand der Augen zu orientieren. Dann arbeitet ihre eure eigene Augenform aus und verformt euer Auge, optisch nicht. Außerdem hilft es, sich erst Hilfslinien zu malen und die Fläche erst zum Schluss aus zu malen.

Ich denke die Bilder sind selbsterklärend. Solltet ihr aber dennoch Fragen haben, schreibt mir! info@nancywenz.de

Ich bin gespannt, was für Erfahrungen ihr macht und hoffe dass euch dieser kleine Tipp, in Zukunft etwas weiter helfen kann!

Vielleicht gefallen dir auch diese Beiträge: